“Migrationshintergrund” ” Deutschland braucht zur Integration und zur eigenen Identität eine neue, klarere Sprache.

Schöner Artikel im Tagesspiegel:

“SPRACHE UND INTEGRATION
Warum Mario Gomez kein Spanier ist”

Zu dem Themenfeld brillant und mindestens ebenso wichtig:

“SCHWARZE DEUTSCHE KRÄFTE –
ÜBER DIE ABSURDITÄT DER INTEGRATIONSDEBATTE”, von Victoria B. Robinson

1 reply
  1. Fritz Frey
    Fritz Frey says:

    Die Debatte über die Immigranten in Europa wird endlos sein, solange die Mehrheit der Bürger nicht begreift, dass die die individuelle Verschiedenheit das Menschsein an sich ausmacht. Greift diese Erkenntnis einmal Fuss, dann wird erkannt, dass weder Hautfarbe noch Herkunftsland, dass weder Religion noch konfessionelles Bekenntnis das Menschsein ausmachen. Wir erkennen dann, dass wir uns in unserer Verschiedenheit als Menschen erkennen und anerkennen. Wann wird dieser Bewusstseinsschritt vollzogen?

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *