Berlin, 5. + 6. November 2011: Seminar “Wurzeln und Flügel” für Adoptiveltern Schwarzer Kinder

via ‘diversity works

Mit im Team ist die Autorin und Trainerin ManuEla Ritz!

ManuEla Ritz wurde selbst als Schwarze Deutsche von einer weißen Mutter adoptiert. Sie ist Mutter zweier Kinder und lebt in Berlin.
Sie ist Erzieherin, Sozial-pädagogin und arbeitete als Familienhelferin und Antidiskriminierungs-beraterin, bevor sie vor 10 Jahren begann, als freiberufliche Trainerin gegen Rassismus und Adultismus, sowie für interkulturelle Kompetenz und Empowerment für Menschen mit Rassismuserfahrungen zu arbeiten.

Das Zusammenleben mit Kindern in Familien ist ebenso von wertvollen, schönen, lebensbereichernden und -bejahenden Glücksmomenten geprägt, wie von jenen kräftezehrenden Momenten, in denen das Kommunizieren, das in Kontakt bleiben und das Zueinanderstehen zu Kraft- und Geduldsproben werden können. Dies gilt für alle Familienkonstellationen.
Adoptivfamilien finden sich darüber hinaus mit der Situation konfrontiert, ein neues Familienmitglied in ihrer Mitte zu haben, das bereits eigene, andere Lebenserfahrungen und Prägungen in sich trägt. Wie findet man gemeinsame Wege und Werte des Zusammenlebens?
Weiße Adoptiveltern Schwarzer Kinder machen nicht selten Erfahrungen, die über all das hinausgehen. Sie werden unter Umständen mit rassistischen und/oder sozialer Zuschreibungen und Diskriminierungen konfrontiert. Darüber hinaus mögen sich Fragen ergeben, wie mit der Traurigkeit, der Wut oder der Nichtthematisierung des Adoptivkindes umzugehen ist, das von den leiblichen Eltern verlassen oder „frei gegeben“ wurde und sich in einer neuen Heimat zurechtfinden muss.
Das Workshopkonzept „Wurzeln und Flügel“ bietet Adoptiveltern Schwarzer Kinder die Möglichkeit, sich mit all diesen Herausforderungen zu beschäftigen und Lösungsansätze für problematische Situationen zu erarbeiten. Im gemeinsamen Austausch machen sie die stärkende Erfahrung, dass sie nicht allein sind mit ihren Fragen und Problemen.??Der nächste Workshop findet am 05. und 06. November in Berlin statt.

Nähere Informationen finden Sie unter http://www.diversity-works.de/workshops/wurzeln_und_fluegel/

 

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *