Posts

Gut gemeint, sehr daneben: Schicksale von Flüchtlingen als Computer”spiel”

Eine zweifelhafte “Repräsentation” afrikanischer Flüchtlinge als Zeitvertreib und kurzweiliges Game.
Das schafft bestimmt viel Empathie und viele junge Leute, die sich künftig ganz auf Augenhöhe mit Flüchtlingsselbstorganisationen für die Verbesserung der Flüchtlingspolitik einsetzen!

via Tagesschau.de

Video HIER

Das macht aber Spaß!

*

Bilderquelle: Tagesschau.de