Posts

Es gibt nicht genug geschützte Räume

Wir schließen bis auf Weiteres die Facebook Präsenz des Mob. Facebooks Kommentafunktion erlaubt keine Moderation oder Auswahl von Kommentaren bevor sie auf der eigenen Seite erscheinen. Im Prinzip können alle dort alles schreiben (und tun es bisweilen auch). Das ist aber das Gegenteil von einem geschützten Raum. Daher verweisen wir nun wieder ausschließlich auf unseren Blog und Twitter Account, die nach wie vor schnell und langsam, kurz und ausführlicher publizieren. Beide können abonniert werden.

Zusätzliches zur Kommentarpolitik:

 

herzlich,

Mob Vorstand

WE WANT YOU! – Bringst DU den MOB auf Facebook ?


WE WANT YOU!



der braune mob e.V. – media-watch – schwarze deutsche medien/öffentlichkeit

bringst DU den MOB auf Facebook und in social networks?
– Freiwillige vor ! –

Wenn DU

  • antirassistische Bildung wichtig findest und auch selbst darüber verfügst
  • Dich auf Facebook und Konsorten gut zurechtfindest
  • Dich mit unseren Vereinszielen identifizieren kannst und uns unterstützen möchtest
  • Zeit hast, Social Network Profile anzulegen, zu pflegen/moderieren und ca. 1x die Woche news darauf zu posten
  • zum Beispiel auf Facebook, Twitter, Youtube… + X

dann melde Dich!

Den Content liefern wir, die Networking-(wo)manpower kommt von Dir.

Mail am besten mit etwas Info über Dich an: info@Derbraunemob.de .

Bis gleich!