Posts

öffentlich-rechtliche Sender sparen bei interkultureller Kompetenz und Integration

Während in Nachbarländern wie der Schweiz und Österreich das Bewusstsein für mehr Interkulturelle Redaktionen steigt, ist in Deutschland eine rückläufige Entwicklung zu beobachten.
Anfang des Jahres schloss der RBB den Sender “Radio Multikulti”. Für 2010 plant der HR ebenfalls die Schließung der muttersprachlichen Redaktionen.

Appell des zuständigen HR-Redakteurs:

Read more

Buchveröffentlichung: ManuEla Ritz – Die Farbe meiner Haut – Eine Anti-Rassismus-Trainerin erzählt

via ISD

‘Die Farbe meiner Haut’ ist die Biographie von ManuEla Ritz, einer Schwarzen deutschen Anti-Rassismus-Trainerin und zugleich ein Buch über deutschen Alltagsrassismus.
In ihm beschreibt die Autorin ihre Lebensrealität und wie diese ihren Berufsweg geprägt hat. Das Buch stellt ihre Arbeit als Anti-Rassismus Trainerin sowie das Konzept ihrer Empowerment Workshops vor.
Darüber hinaus beschreibt ManuEla Ritz ihre Tätigkeit als Drehbuchautorin und Mitautorin
des multimedialen Bühnenstücks “Homestory Deutschland” .

Das Buch ist vor wenigen Tagen erschienen.

Ein Radiointerview im MDR wird am Samstag, den 25. April um 22:00 wiederholt und kann nach Ausstrahlung der Sendung im Netzt unter http://www.mdr.de/mdr-figaro/podcast/figaro-trifft gehört werden.

Links zu einigen Zeitungsinterviews mit ManuEla Ritz:

‘Rassismus gibt es überall’ – Interview mit Zeit Online, August 2007

‘Wer schweigt, scheint zuzustimmen’ – Interview mit Zeit Online, Oktober 2007

‘Und raus bist du’ – Interview erschienen Mai 2008