Posts

NDR-Weltspiegel will künftig auf Terminus “Schwarzafrikaner” verzichten

, so der zuständige NDR-Auslandsredakteur. Es sei im Weltspiegel “unser Ziel, gerade Stereotypen entgegenzuwirken”.

Anlass war eine Zuschauerinnenbeschwerde über anhaltende Verwendung des Begriffes in einem Weltspiegel-Beitrag über Flüchtlinge.

Zum Hintergrund:

warum nicht Schwarzafrikaner” , pdf

Stellungnahme des Schweizer Presserates
weshalb “Schwarzafrikaner” keine diskriminierungsfreie und genügende Bezeichnung für Menschen ist.